Monat: März 2019

„Eilmeldung: Das deutschsprachige Wikipedia ist heute den ganzen Tag abgeschaltet. Dies ist ein Zeichen des Protestes gegen die EU-Urheberrechtsreform und geplante Upload-Filter.“

Exkursion ins Museum für moderne Kunst

Im Hamburger Bahnhof kann man jede Menge Bilder, Filme und Skulpturen anschauen, aber auch etwas über die Geschichte der Kunstwerke und des Museums erfahren. Das Museum besitzt auch einen kleinen Shop, in dem man sich Souvenirs als Andenken kaufen kann. Der Schülerblog hat sich das Museum gründlich angeschaut und besondere Kunstwerk herausgesucht. Außerdem haben wir alle etwas gefunden, was uns sehr gut gefallen hat oder eben auch nicht.

Uns gefiel besonders ein Kunstwerk, dass eine Lampe in verschiedenen Farben darstellte,…schön aber auch Langweilig. Außerdem haben uns der Spiegelraum und der große dunkle Raum mit den Großbildschirmen sehr gut gefallen. Die Ausstellung war sehr groß und es gab viel zu entdecken. Wir fanden den Ausflug interessant. Manche Dinge haben uns weniger und andere dafür mehr interessiert.

Foto oben: Kunstwerk „Two Ball 50/50 Tank“ des berühmten Künstlers Jeff Koons aus dem Jahre 1955.

Der Schülerblog

 

Durchsage: „Ich fand die Ausstellung überraschenderweise interessanter als gedacht. Mir hat die U-Bahn Ausstellung gefallen oder auch die vielen Filme.“