Monat: Mai 2017

Hamburger Bahnhof

Wir haben dem Hamburger Bahnhof einen Besuch abgestattet. In diesem Museum in der Nähe des Hauptbahnhofs Berlin ist für jeden etwas dabei. Von Andy Warhol bis Joseph Beuys sind viele Kunstwerke wie die „Fettecken“ oder die „Ten-Foot Flowers“ ausgestellt. Im Folgenden stellen wir Euch ein paar dieser Kunstwerke vor. A.H.

Wir haben uns für das Foto mit dem Gewölbe entschieden. Auf dem ersten Blick wirkt dieses ganz leer, aber wenn man länger hinschaut spürt man trotzdem eine seltsame Präsenz. N.D. & E.B.

Das Leben ist wie Glas, manchmal liegt alles in Scherben. L.C. & P.B.

Das Bild heißt „Do It Yourself (Seascape)“ und ist von Andy Warhol. Es sieht aus wie ein sogenanntes „Malen nach Zahlen“ und ist auch so aufgebaut. Die Farben sind Warhol-typisch knallig, aber dennoch strahlt das Bild eine gewisse Ruhe aus. S.F. & J.G.  

Diese Statuen wurden von Rudolf Belling im Jahre 1907 entworfen. Die Namen der Statuen sind Trufaldino und Tartaglia. Belling entwarf sie für das deutsche Theaterstück „Der Golem und die Tänzerin“ O.H. 

Im „Raum ohne meine Seele, ein Raum, dem das gleichgültig ist“ fühlt man sich wirklich ganz verlassen und einsam. Im Zentrum dieser Rauminstallation von Bruce Nauman ist man ganz allein und spürt das auch. S.B.   

Ich fand das Museum ziemlich interessant, weil es dort viele außergewöhnliche Kunstwerke gab, von welchen ich noch nie gehört hatte. Am besten gefiel mir ein Bild worauf „Kim Jong Un“ zu sehen war. Dies war in meinen Augen sehr lustig. N.W.

„Durchsage: „Wenn ein aufgeräumter Schreibtisch für ein aufgeräumtes Hirn spricht – was bedeutet dann ein leerer Schreibtisch?“

Wem gehört dieser Schreibtisch?

Wir haben Lehrkräfte unserer Schule gefragt, ob wir Bilder von ihren privaten Schreibtischen bekommen können. Viele haben mitgemacht. Vielen Dank!

Im Schreibtischspiel sollt ihr nun herausfinden, welcher Schreibtisch zu welcher Lehrkraft passt. Jede Woche wird ein neues Schreibtischbild hochgeladen und in der Woche darauf findet ihr die Auflösung im Bild. Viel Spaß!

„Am Samstag scheint vielleicht die Sonne und es werden 15°, beste Voraussetzungen für den großen MAI-FLOHMARKT auf dem Schulhof der SchuleEins.“

Wem gehört dieser Schreibtisch?

Wir haben Lehrkräfte unserer Schule gefragt, ob wir Bilder von ihren privaten Schreibtischen bekommen können. Viele haben mitgemacht. Vielen Dank!

Im Schreibtischspiel sollt ihr nun herausfinden, welcher Schreibtisch zu welcher Lehrkraft passt. Jede Woche wird ein neues Schreibtischbild hochgeladen und in der Woche darauf findet ihr die Auflösung im Bild. Viel Spaß!