Sibirien in Berlin – Jugendaustausch & Ausstellung

Letzte Woche haben wir die Schüler Innen aus Omsk, Sibirien herzlich Willkommen. Die Jugendlichen haben in einer Wohngemeinschaft von einer Organisation, die sich für den Jugendaustausch einsetzt gelebt. Insgesamt waren sie 14 Tage in Berlin.

Einige SchülerInnen aus der neunten Klasse haben die Austauschschüler für ein paar Tage begleitet. In den vier Tagen haben sie Kennlernspiele gespielt, waren in einem Street Art Museum, haben unsere Schuleeins vorgestellt und eine Ausstellung vorbereitet. Die Ausstellung konntet ihr euch auch im Betsaal anschauen. Dort waren Bilder und Informationen über Omsk und Berlin zu bewundern.

Bild oben: pixabay.com

N.M & J.E.